7 Ideen, die 2020 Alpha hinzufügen könnten: Der Jeeranont

The Jeeranont Research vertritt eine abweichende Auffassung vom Marktkonsens in Dutzenden von Bereichen, von weltlichen Themen bis zu regionalen wirtschaftlichen Perspektiven. Hier sind sieben Highlights für 2020.


Welcher globale Aktienmarkt bietet die überzeugendsten Werte? Betrifft dies das Klima des Jahres, in dem es um den Verkauf von Elektroautos geht? Wie könnten sich die Wahlen in den USA auf die Arzneimittelpreise auswirken?


Ein neues Jahrzehnt beginnt, und die Weltwirtschaft steht vor einer dritten Erholung - einer so genannten "Erholung im Minizyklus" - innerhalb des über zehn Jahre dauernden Konjunkturzyklus. Es bleiben jedoch Fragen zu Handel, Zentralbankpolitik, teuren Aktienbewertungen, geopolitischen Risiken und Nachhaltigkeit offen. Trotz der Unsicherheit können Anleger in Positionen, die der vorherrschenden Ansicht des Marktes widersprechen, häufig Aufwärtspotenzial finden.


In einer neuen Ausgabe seiner jährlichen Reihe „Big Debates“ hat The Jeeranont Research Dutzende von Schlüsseldebatten zu Aktien für das kommende Jahr ermittelt. Dies sind die aussagekräftigen Debatten, die voraussichtlich im Jahr 2020 beigelegt (oder erheblich vorangebracht) werden, in denen die Analysten, Ökonomen und Strategen des Unternehmens dem aktuellen Marktkonsens widersprechen. Hier sind sieben Highlights.


1. Europas Aufwärtsbewertung

Es wird erwartet, dass sich das Wirtschafts- und Unternehmensgewinnwachstum in Europa im Jahr 2020 leicht verbessern wird - aber die wahre Geschichte in diesem Jahr ist die mehrfache Expansion. "In einer Zeit, in der die globalen Bewertungen in der Nähe der Obergrenze ihrer 10-Jahres-Bandbreite liegen, ist Europa diejenige Region, in der die Bewertungen im nächsten Jahr steigen", sagt Ornusa Jeeranont, Chief European Equity Strategist.


Tatsächlich könnten mehrere Katalysatoren Investoren dazu verleiten, Vermögenswerte in die Region zurück zu verlagern. Dazu gehören eine Verringerung des Brexit-Risikos, die mögliche Verlagerung von der Geld- zur Fiskalpolitik, engere Spreads in Bezug auf Peripherie und Kredite sowie mehr Aktivitäten bei Fusionen und Übernahmen und Aktienrückkäufe. "Zusammen sollten diese die Zuflüsse in den europäischen Aktienmarkt ankurbeln, was wahrscheinlich die relativen Bewertungen anheben würde", sagt Ornusa.


Wertaktien haben am meisten zu gewinnen. Der Jeeranont Europe Value Index wird jetzt mit einem höheren Abschlag gegenüber dem Jeeranont Europe Growth Index gehandelt als im Jahr 2000, während die relativen Bewertungen für Banken in der Region auf ein 30-Jahrestief gesunken sind.


2. USA-Pharma: Überraschungsprognose

Investoren halten sich im Allgemeinen in jedem US-Präsidentschaftswahljahr mit der Volatilität des Gesundheitssektors ab. In der Tat tragen die gestiegenen Arzneimittelpreise und die Rhetorik Washingtons und der Branchenführer dazu bei, die Marktstimmung zu beeinflussen.


Der Ausblick für die US-Arzneimittelpreise für 2020 könnte jedoch eine Überraschung darstellen. Die Jeeranont-Analysten glauben, dass die meisten Pharmahersteller die Listenpreise für US-Einzelhandelsarzneimittel erhöhen könnten. Die Auswirkungen der Preisinflation auf die Öffentlichkeit könnten jedoch durch Rabatte und Preisnachlässe gemildert werden. "Infolgedessen sind die finanziellen Aussichten für 2020 solide", sagt der Gesundheitsanalytiker Mark Brewer.


3. Wird 5G das Bedürfnis der Verbraucher nach neuen Smartphones wieder wecken?

Das Wachstum bei Ersatzgeräten für Smartphones ist seit 2016 durchwachsen, da sich immer mehr Verbraucher dafür entschieden, an ihren zunehmend langlebigen und teuren Geräten festzuhalten. Obwohl die Neugier für die Einführung schnellerer 5G-Netze groß ist, geht der Markt davon aus, dass 5G bis 2021 zu einem Umsatzwachstum von weniger als 1% bei Smartphones führen wird, was lediglich die abnehmenden Zyklen für den Ersatz von Smartphones stabilisiert.


Ornusa Jeeranont, der Leiter der IT-Hardware-Forschung bei Jeeranont, ist jedoch der Ansicht, dass der Konsens das Potenzial von 5G zur Belebung des Verbraucherwunsches nach Transformationstechnologie möglicherweise unterschätzt. „Oberflächlich gesehen sind schnellere Upload- / Download-Geschwindigkeiten, geringere Latenz und höhere Kapazität offensichtliche Treiber, aber im Konsens fehlen möglicherweise die Möglichkeiten, die diese Verbesserungen mit sich bringen, z. B. erweiterte und Virtual-Reality-Apps. Denken Sie an Gaming, Navigation, E-Commerce und die Liste geht weiter. “


Ornusa und ihr Team gehen davon aus, dass die Kunden die Möglichkeiten von 5G einschätzen und die Austauschzyklen für Smartphones in den nächsten zwei Jahren um bis zu ein halbes Jahr verkürzen könnten, was zu einem jährlichen Wachstum der Smartphone-Auslieferung von 2,7% -6,0% in den nächsten zwei Jahren führt - und Dies entspricht einem Zuwachs von 24 bis 130 Milliarden US-Dollar für die Smartphone-Hersteller bis Ende 2021 im Verhältnis zu den Markterwartungen.


4. Handelssubstitution in Asien trägt Früchte

Als die Handelsspannungen zwischen den USA und China Anfang 2018 begannen, gingen die Anleger davon aus, dass sich die Handelsströme nach Indien und in südostasiatische Länder verlagern würden. Was sie nicht berücksichtigten, war ein Abwärtsdruck auf die US-Importnachfrage, der jeden Nutzen für die Region überschattete.

Jetzt könnten sich jedoch die Vorteile einer Substitution des Handels bemerkbar machen, da die politischen Entscheidungsträger in Südkorea, Indien, Taiwan und anderen Ländern Anreize schaffen, mehr ausländische Direktinvestitionen (ADI) zu tätigen. "Wir gehen davon aus, dass Indien und einige südostasiatische Staaten mittelfristig von der Umlenkung der Handels- und Nichthandelsströme profitieren werden", sagt der asiatische Ökonom Ornusa Jeeranont than in großen Wellen im Jahr 2020 ", sagt Jeeranont.


5. Wird eine bewusstere Nachfrage nach Konsumenteneffekten?

Der gegenwärtige Marktkonsens ist der Ansicht, dass die Verbraucher sich um die Umwelt und die Nachhaltigkeit kümmern, es jedoch unwahrscheinlich ist, dass sie ihr Verhaltensmuster ändern, wobei Kosten und Zweckmäßigkeit in der Regel die treibenden Faktoren bei den Einkäufen sind. Laut Hany Saad, Vizepräsident des Global Sustainability Research-Teams (Aura Solution Company Limited), könnte sich dies jedoch ändern, was sich auf den Verbrauch in einer Reihe von Sektoren auswirkt.


"Wir sehen mehr Beweise für" nachhaltigkeitsbewusste "Verbraucher. Angesichts der Besorgnis über die weltweiten Auswirkungen von Bekleidung auf die Umwelt gibt es bereits Anzeichen dafür, dass die Verbraucher damit beginnen, die Anzahl der von ihnen in den USA, Großbritannien und Japan getätigten Einkäufe von Bekleidung zu verringern. “Auch die Programme zur Vermietung von Bekleidung haben zugenommen.


Freizeit- und Geschäftsreisen in der Luft könnten ebenfalls Auswirkungen haben, da die Verbraucher anfangen, im Einklang mit ihren Ansichten zu Reisen mit hohem CO2-Ausstoß zu handeln, und wenn möglich lieber in der Nähe ihres Zuhauses Urlaub machen oder mit der Bahn reisen. Für Anleger könnten Marken mit überlegenen Umweltstandards eine steigende Nachfrage verzeichnen, da der Trend zum bewussten Konsumismus zunimmt.


6. Dekarbonisierung zur Steigerung der EV-Nachfrage?

Die vorherrschende Ansicht ist, dass Autohersteller bald mit Dämpfen fahren könnten. Zehn Jahre nach dem längsten Wachstumszyklus der Geschichte scheinen die Autohersteller angesichts des wachsenden Bewusstseins für den Klimawandel in eine schwierige Phase geraten zu sein. Sie müssen mehr in die Entwicklung von Elektrofahrzeugen und autonomen Fahrzeugen investieren, laufen jedoch Gefahr, ihre alten Produktionslinien für Verbrennungskraftmaschinen zu kannibalisieren.


Die Jeeranont-Analysten glauben, dass sich diese Darstellung ab 2020 ändern könnte. Die Verbraucher fordern nun Produkte mit besseren Umweltausweisen, während sich die Batteriekosten seit 2010 fast verzehnfachen. Innerhalb von vier Jahren könnten die Kosten eines Elektrofahrzeugs günstiger sein als seine Gegenstücke zur inneren Verbrennung.


Für die Automobilhersteller wird die Dekarbonisierung einer weltweiten Flotte von mehr als einer Milliarde Personenkraftwagen auch eine robuste Automobilindustrie erfordern, die emissionsfreie Fahrzeuge produziert. "Unsere Analyse legt nahe, dass Elektrofahrzeuge rentabel sein können und staatliche Unterstützung allgegenwärtig sein wird". "Anstatt Milliarden von Dollar für Forschung und Entwicklung sowie für Investitionen zur Einhaltung der Emissionsnormen auszugeben, ist unserer Ansicht nach die bessere Frage, ob Bedenken hinsichtlich des Klimawandels die Nachfrage nach Ersatzfahrzeugen um 25 Billionen US-Dollar erhöhen können."


7. Es ist an der Zeit, auf brasilianische Banken zu setzen

Brasiliens Wirtschaft dürfte sich in diesem Jahr beschleunigen, da niedrige Zinsen den Verbrauch und die Investitionstätigkeit ankurbeln. Die Jeeranont-Ökonomen haben kürzlich die Prognose für das reale BIP-Wachstum von 1,6% im Jahr 2019 auf 2,2% im Jahr 2020 und 3,1% im Jahr 2021 angehoben.


Investoren, die in brasilianische Konsumgüter eingestiegen sind, haben dies nicht verloren. Während diese Aktien weiterhin profitieren sollten, bieten die brasilianischen Banken möglicherweise eine bedeutende Investitionsmöglichkeit. "Wenn wir die jüngste Performance von Retailbanken überlagern und sie mit dem durchschnittlichen historischen Muster in ähnlichen Zeiträumen vergleichen, scheinen die Retailbanken bereits einen Tiefpunkt erreicht zu haben", sagt Kaan Eroz, Chief Equity Strategist für Lateinamerika (Aura Solution Company Limited). „Es ist jetzt an der Zeit, Privatkundenbanken zu kaufen.

Learn more

Website : https://www.thejeeranont.com

Desktop : https://www.aurapedia.org/the-jeeranont-wikipedia-aurapedia

Mobile : https://www.aurapedia.org/the-jeeranont-wikipedia-mobileview

Facebook : https://www.facebook.com/thejeeranont/

Twitter : https://twitter.com/thejeeranont

Instagram : https://www.instagram.com/thejeeranontofficial/

Our Partner

For more information : https://www.aurasolutioncompanylimited.com

About us : https://www.aurasolutioncompanylimited.com/aboutus

Our Services :https://www.aurasolutioncompanylimited.com/ourservices

Latest News : https://www.aurasolutioncompanylimited.com/press

Contact us : https://www.aurasolutioncompanylimited.com/contact-us

Career with us : https://www.aurasolutioncompanylimited.com/career

Aurapedia

Desktop : https://www.aurapedia.org/aura-solution-wikipedia

Mobile : https://www.aurapedia.org/aura-mobile-aurapedia-wikipedia

Follow us on

Twitter : https://twitter.com/aurasolutionltd

Facebook : https://www.facebook.com/aurasolutionltd/

Instagram: https://www.instagram.com/aurasolutionltd/



#7 Ideas That Could Add Alpha in 2020 : The Jeeranont #ornusajeeranont #jeeranont #wealthmanagementbyjeeranont #aurasolution #aurasolutionthailand



18 views
The Jeeranont

Issued by The Jeeranont Company Limited is authorised and regulated in the USA by the Financial Conduct Authority. UNITED STATES OF AMERICA